Top-News 10/2020

Top-News vom Stahlfertiger

Fit für die Zukunft durch Digitalisierung: ein ausgeklügelter Digitalisierungsplan und behördliche Unterstützung haben uns auf diesem Weg geholfen.

„Einen Förderantrag zu stellen ist kein Hexenwerk“, genau mit diesen treffenden Worten beschreibt der Unternehmer aus Waidhaus, wie er sich vor über 10 Jahren an seine ersten Digitalisierungsmaßnahmen gewagt hat. Von automatisierten Schweißrobotern, dem Import von Plänen aus den verschiedenen Konstruktionsbüros bis hin zum Tracking der LKWs sind fast alle Betriebsprozesse digitalisiert. Dadurch kann das Unternehmen aus der Nordoberpfalz seinen Kunden den bestmöglichen Service bieten und einen reibungslosen Ablauf der verschieden Projekte garantieren.